Roderick´s Dubious Instruments

 

hier kommen
Roderick´s Dubious Instruments ☆
Mai 2018-News,
14 . Mai 2018

Newsletter nicht richtig dargestellt???

Webversion anschauen

News aus der Werkstatt von
Roderick´s Dubious Instruments ☆:

 
 
 

Tag der offenen Tür

Die neuesten Kreationen vom Telfer Instrumentenbauer Roderick Pischl, die in den letzten Monaten restauriert und entstanden sind und die wunderbaren tibetischen Klangschalen, die von Crystal Gates angekommen sind, können am Samstag, dem 26. Mai bestaunt werden.

Der Tag der offenen Tür startet um 10:00 Uhr mit einem Frühschoppen. Anschließend kann die Werkstatt in der Prof.-Andreas-Einberger-Straße 4 in Telfs besichtigt werden.

Es gibt Gelegenheiten sich mit dem Instrumentenbauer und Klangkünstler Roderick Pischl zu unterhalten, eventuell Projekte oder Workshops zu besprechen, und dabei ein Gläschen zu trinken und ein Häppchen zu essen. Eventuell gibt es auch die Möglichkeit, sich selbst musikalisch zu beteiligen.

Infos unter: 06507633745 www.dubious-instruments.com.

Ich freue mich über euer Kommen!!!

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook

like me if you like

 

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

 
 


Foto : Roderick O. Pischl ©


Foto: Roderick O. Pischl ©

Gemeinsam sind wir stark

unter diesem Motto biete ich Freunden an, sich oder ihre Produkte, die sie machen oder vertreten in meinem Raum an einem dafür vorgesehenen Platz zu präsentieren.

12 x im Jahr biete ich diese Möglichkeit an. Kontaktiere mich und wir organisieren das!! ;-)

Bis zum 24. Mai gibt es

von Margit Kranebitter (Kräuterstube) aus eigener Produktion, die du gerne probieren darfst.

Ein besonderer Segen unserer Zeit ist das Auftauchen längst vergangenen Wissens. Seit ihrer Jugend begleitet sie die Faszination an der Arbeit mit Heilkräutern. Margit verbindet das Wissen um Mondzyklen, Jahreskreis und die Heilkraft der Pflanzen.

Bei ihren Workshops lernen die Teilnehmer die Herstellung verschiedenster Heilkräuterprodukte und einen liebevollen und achtsamen Umgang mit den Wesenheiten der Pflanzen. Um der Natur den angemessenen Ausgleich zu bieten, leitet Margit die Feste rund um den Jahreskreis.

Margit vermittelt in ihren Seminaren altes Wissen und gibt Anregungen zur persönlichen Weiterentwicklung.



 

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

 


Fotos: Roderick O. Pischl ©

Tibetische Klangschalen sind eingetroffen

Neue Klangschalen und Gongs sind aus dem Himalaya eingetroffen, die besten, die ich je in den Händen hatte. 

Danke Marc Jaworski von Crystal Gates!!!

Sie überzeugen mich durch einen bestechenden Grundton mit feiner, langanhaltender Schwingung und mit oft mehreren klaren Obertönen. 

Also ich bin echt begeistert.

Ich hatte nun schon ein paar Sitzungen mit Klangschalen auflegen, und das Ergebnis war immer überwältigend schmerzlindernd. Ohne Übertreibung ein Wahnsinn!!

Zudem sind diese auch noch wunderschön, mir ihren doppelt geätzten Verzierungen, wie Bilderbücher.

Komm vorbei und probiere aus über 35 verschiedenen Klangschalen:
doppelt geätzte, total glatte zur Öl-Klangschalen-Massage, die großen zum sich Hineinstellen und "normale" (>normal< sind keine hier!!)

Wer sich vom >guten Ton< überzeugen möchte, der komme



 

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

 





Foto: Roderick O. Pischl ©

 

Vollmond & Neumond-Klangreise in Telfs

spüre die Kraft des Voll- und des Neumondes kombiniert mit den achtsam gepielten wohltuenden sanften Klängen meiner Instrumente:
Gongs, Monochord & BodyTAMpure©, Koshi, Shruti, tibetische Klangschalen, OceanDrum, Obertongesang, Rainstick, Waterphone, Schlüsselerlebnis, u.v.m.


Wenn du das Bedürfnis hast, begleitet von einer Klangreise, einfach einmal völlig loszulassen und dabei tief zu entspannen, um den Alltag hinter dir zu lassen, die Seele baumeln zu lassen und positive Schwingungen mit deinem Körper zu empfangen?

Ich biete dir wieder die Möglichkeit, in eine ganz andere Welt der Entspannung hinein zu tauchen.

Neue Gefühlszustände erleben, alte Blockaden abbauen, Revitalisierung des Körpers und dabei die Selbstheilungskräfte aktivieren.

hier gibt es einen Link zum Download aller Klangreisen-Termine auf einen Blick
oder die Möglichkeit alle meine Termine als Abo zu deinem Kalender hinzuzufügen.
ICS-Datei herunterladen

 

Alles ist Klang und der Körper kommt in Schwingung.

Klangmassage, das ist einfach nur genießen, eine höchst wirksame Methode, die auf sanft Art Verfestigungen und Blockaden in Körper, Geist und Seele löst. Die Klangwellen entfalten eine faszinierende Wirkung. Durch die sanften Schwingungen entwickelt sich eine Harmonisierung im ganzen Körper bis hin zu jeder einzelnen Zelle. In diesem tranceähnlichen Zustand können Anspannungen und Ängste losgelassen werden. Viele Menschen erleben das als ein großes Glücksgefühl

Mitzubringen sind:
weiche Unterlage (Matratze/Yogamatte ...) angenehme Kleidung, Kopfpolster, Decke, Neugierde, eigene Trinkflasche, Freunde und Bekannte....

Was Dich erwartet :
REVITALISIERENDE HEIL-ENERGIE-KLANGREISE
von und mit Roderick

Energiebalance: € 19,--

immer um 20:00 Uhr , bitte eine viertel Stunde früher da sein, damit wir alle entspannte Wege gehen können. Stress brauchen wir keinen!

Es sind nun mehr Plätze verfügbar, die sind aber immer noch begrenzt, daher bitte rechtzeitig und verbindlich anmelden
SMS/WhatsApp/Telefon: 0650 7633745 oder
E-Mail:
office@dubious-instruments.com

Jetzt gibt es auch die Möglichkeit, per Induktionsschleife für Schwerhörende mit passendem Empfänger, die Klangreise zu besuchen. Ich bitte bei der Anmeldung um den Hinweis!

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook
like me if you like

 

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

 


 

 

 


Fotos und Gesrtaltung: Roderick O. Pischl ©

Drum-Circle -> freier Trommelkreis

immer mittwochs


WÖCHENTLICHER DRUM-CIRCLE, KOSTENFREI FÜR ALLE
ich möchte auch einen Drum-Circle-Evening für alle veranstalten, wenns geht 1 x pro Woche,
frei für alle.

Mittwochs 19 - 22 Uhr

Ziel ist einfach gemeinsam zu trommeln, kein lernen, kein Druck, kein Stress.
Im Gegenteil, Stress und Druck abbauen durch ein spielerisches Ventil.
Willkommen sind alle und jede/r, mit oder ohne Trommel, mit oder ohne Stress.

Freuen würde ich mich um eine kleine Essens-oder Trink-Gabe, die wiederum für alle ist,
denn eines weiß ich gewiß:
WIR ALLE SIND EINS!

keine Anmeldung notwendig, einfach kommen!!!
Information

E-Mail: office@dubious-instruments.com
Telefon/SMS/WhatsApp: +43 650 7633745

Info für Facebooker

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

 


Foto: google ©

Rhythmische Begleitung - gemeinsames Trommeln

ab 10 Teilnehmern

Es gibt Interessenten, die sich einen Trommelworkshop vorstellen könnten,
deshalb biete ich wieder gemeinsames Trommeln in einem Workshop an.

Auch für Kinder, wenn ich ausreichend Anmeldungen habe.

Es werden einige afrikanische Trommeln (Djembés) und Basstrommeln vorhanden sein, wenn du selbst eine hast, bitte nimm sie mit!
Leihdjembe = € 3.-/Abend

Der folgende Workshop beinhaltet 10x2h Unterichtseinheiten.
Gezeigt werden vor allem Haltung und Technik der Schläge und
einfache Rhythmen bis hin zum fertigen Stück mit mehreren verschiedenen Stimmen.

Bitte nur DJEMBÈ!!
Schamanen- & Rahmentrommeln, Bongos und alle anderen Trommeln sind nicht geeignet
Bougarabou nur ausnahmsweise!


der Preis für den Workshop beträgt pro Erwachsenen € 190.- für Kinder bis 12 Jahre € 170.-

Information und Anmeldung:
E-Mail: office@dubious-instruments.com
Telefon/SMS/WhatsApp: +43 650 7633745

Redet euch zusammen und bildet Fahrgemeinschaften, so kommt es euch auch günstiger.
Parkplätze gibt´s zuhauf vor dem Laden

Bitte um 18:30 Uhr da sein, damit wir pünktlich starten können

„Rhythmische Begleitung - gemeinsames Trommeln“ Roderick´s Dubious Instruments ,
Prof.-Andreas-Einberger-Straße 4, Telfs.
finde mich hier: (https://goo.gl/maps/RrFrG8yCywJ2)

 

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

 


Foto: Andrea Tiefenbrunner ©

Erinnere Dich an Dich Selbst


Samstag, 2. Juni 9:45 - 17:45

Es ist ein guter Tag, um dich zu erinnern. Erinnere dich daran, was und wer du wirklich und wahrhaftig bist.

Dafür musst du den Mantel deiner Glaubenssätze durchdringen. Mit „DU“ meine ich dein wahres Selbst. Stell dich als Person, als zusammengesetztes Konstrukt vollkommen zurück.
Halte dich nicht an dem fest, was du über dich gelernt hast, sondern finde heraus, was du darüber hinaus bist. Unterscheide in dir zwischen Licht und Schatten. Schau dich an und fühle in das hinein, was du wahrnimmst. Werde wach, verlasse den Autopiloten. Nur so kannst du deiner Seele, deinem wahren Selbst begegnen und deine Wahrheit hinter dem Deckmantel der Illusionen erkennen.
Das ist der Weg, den du gehen kannst, wenn du möchtest. Das ist Die Reise nach Hause. Wenn du dich auf diese Reise begibst, wirst du den Nebel (umgekehrt geschrieben: Leben) mehr und mehr lüften. Hinter dem Nebel warten deine Großartigkeit, deine Wahrhaftigkeit und dein Licht auf deine Ankunft. Da wartet dein göttliches Selbst auf dich.

Ziel der Veranstaltung ist an diesem Tag in das eigene Potenzial zu kommen und dich an dich selbst zu erinnern.

☆ ☆ ☆ ☆ ☆ 


was dich erwartet:
10:00 - 11:50: 
Philipp Heindl lehrt richtiges Atmen und Bewegen im Alltag

Ein Baby weiß instinktiv um die körperschonenste und natürlichste Bewegung. Wir müssen unseren Kleinen nicht zeigen wie sie das aufstehen lernen. Sie machen es plötzlich einfach und das physiologisch perfekt.
Kaum in der Gesellschaft angekommen vernichten wir dieses Wissen durch zwanghaftes langes Sitzen, zuwenig oder zuviel Bewegung. Falsche Bewegungsmuster werden vorgelebt und von Kindern übernommen.
Dies führt zu Verkürzungen, Fehlhaltungen und in weiterer Folge zu Schmerzen, diese wieder zu Ausgleichssbewegungen und die wieder zu neuen Schmerzen. Viele Menschen gehen zb "falsch" und schaden dadurch ihrem unteren Rücken enorm. 
Nicht richtiges Atmen in der Bewegung löst im Körper Stress aus und wirkt sich nicht nur auf unsere Organe sondern sehr stark auch auf unsere Psyche negativ aus.
In 2 Stunden vermittle ich ihnen die Zusammehänge von natürlicher Bewegung und Atmung im Alltag. Körperliche Schmerzen und Stressgefühle können durch bewußtes Bewegen und Atmen verbessert werden. 

12:30 - 14:00 Uhr Mittagspause:
vegetarisches vollwertiges regionales Mittagsmmenü
kostenfreie Gelegenheit auf Bioresonanzmessung durch Philipp (Einzelsitzungen nch Anmeldung)


☆ ☆ ☆ ☆ ☆ 

14:20 - 15:50 Uhr:
Roderick O. Pischl entführt auf behutsame Weise in eine Welt voll verzaubernder Klänge...

... hinein in dein innerstes Wesen, deinen Seelenkern. Mit einer Vielzahl von Instrumenten aus unterschiedlichen Kulturen und Zeitaltern kreiert er mit viel Respekt vor selbigen und großem Einfühlungsvermögen eine Musik, die aus dem Jetzt entsteht und die so nie geplant werden könnte. 
Die Klangreise kann dir helfen, durch die feinstoffliche Zellmassage angestaute Blockaden zu lösen und eine allgemeine Balance in deinem Körper wieder herzustellen, die Selbstheilungskräfte können aktiviert werden


☆ ☆ ☆ ☆ ☆ 

16:00 - 17:40 Uhr: 
Hannes Föger zeigt bei diesem Seminar Möglichkeiten auf, wie du mit der Natur und den Elementen in die eigene Kraft kommst,

Achtsamkeit und Wahrnehmung können angeeignet werden, ob in Beruf oder Freizeit
Seine Erfahrungen als Dipl. Pfleger- Naturmensch - Bergsteiger - Stoanmandlbauer - Vater... fließen dabei ein.
Meditation ist eine Möglichkeit zu sich zu kommen
Doch die Liebe und die Verbindung zur Natur zu den Bergen zu den Flüssen... zeigt uns die Vielfältigkeit des Lebens auf eine Weise, die seit Menschenbeginn uns begleitet.
Jeder Mensch ist Natur und trägt sie in Sich, auch wenn er/sie weit von der Natur entfernt sind.
Hannes versucht zu verbinden, die Ganzheit und den Spirit zu vermitteln.
Hannes - Chuya Wayra


☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ 

Über uns:

Philipp Heindl, * 1974
Dipl. Fitness- und Wellnesstrainer
Systema Instruktor (russische Heil- und Kampfkunst)

seit seiner ersten Ausbildung im Gesundheitsbereich zum Masseur vor 25 Jahren beschäftigt er sich privat und beruflich intensiv mit dem Thema Körper Geist und Gesundheit.
Eine, laut klassischer Medizin nicht heilbare Krankheit, die vor 10 Jahren bei ihm ausbrach, veranlaßte ihn noch mehr Wissen anzusammeln, noch tiefer sich mit dem Thema Gesundheit auseinander setzen. Dabei fand er seine Heilung in russischen Therapien und Heilwissen welche er heute in Personaltraining und Seminaren weitergibt

in über 30 Jahren Kampfkunsttraining lernte er über die Statik und natürliche Bewegungsmuster eines menschlichen Körpers und um die Wichtigkeit richtiger Atmung.

☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ 


Hannes Föger, * 1972, 
Dipl. Gesundheit- u. Krankenpfleger
Stoanmandlbauer - Vermittler des Wissens der Natur - Hüter der Kraftplätze

aufgewachsen unter der Hohen Munde, Stoanmandl begleiten ihn seit der Kindheit vom Vater zum Sohn, er ist selbst Vater von zwei Söhnen, das Leben hat ihn geprägt mit allen Höhen und Tiefen und er war immer schon gerne ein Menschenbegleiter, ob beruflich oder privat, 
die Liebe zur Natur und den Bergen hat ihn zu dem gemacht, was er jetzt ist, und er lernt weiter von den Bergen, den Tieren, den Menschen den Pflanzen...

seine Aufgabe ist Menschen zu erinnern an sich selbst - Kinder und Jugendliche das Wissen und die Natur nahe bringen

☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ 

Roderick O. Pischl, * 1971
Hersteller therapeutischer und konventioneller Saiteninstrumente  
Leiter energetischer Klangreisen

Haupttriebkraft seiner Arbeit ist die Faszination für monochrome Klänge sowie die Lust am kreativ-schöpferischen, experimentellen Umgang mit Formen und dem sinnlichen Material Holz - im Bewusstsein der Traditionen des handwerklichen Instrumentenbaus. Neuentwicklungen von Instrumenten und Klangobjekten und die künstlerisch-gestalterische Arbeit daran gehören für ihn zu den spannendsten Herausforderungen.



Das Seminar beinhaltet:
alle 2 Workshops
Klangreise
Mittagsmenü
Nachmittagsjause mit Kaffee/Tee/Saft und kleinen Snacks
Infomaterial


Anmeldung:
bitte um verbindliche Anmeldung nur 
per SMS oder WhatsApp an: 0650 7633745 
E-Mail: office@dubious-instruments.com

Preis: € 120 .- pP
maximal 15 Teilnehmer/innen

Datum:
02. Juni 2018 9:45 - 17:45


Anmeldeschluß bis Freitag 25. Mai


Ort:
Mellaunerhof Tirolerstraße 31, 6408 Pettnau

Mitzubringen sind: 
angenehme Kleidung, Kopfpolster, Yogamatte oder ähnliches, damit du es schön bequem hast, Decke, eigene Trinkflasche, Neugierde....


☆ ☆ ☆ ☆ ☆


Fotos: Roderick Pischl ©

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dosen-Banjo-Bau-Workshop mit Frajo Köhle und den jüngsten Musikschülern

 

 

 

 

 

 


Dosen-Banjo-Bau-Workshop mit Frajo Köhle und den jüngsten Musikschülern

 

 

 

 

 


Dosen-Banjo-Bau-Workshop mit Frajo Köhle und den jüngsten Musikschülern
Fotos: Frajo Köhle ©

 

 

 

 

 


Foto: Roderick O. Pischl ©

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook
like me if you like



   
 
 

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

 

nimm Familie, Freunde und Bekannte und deren Kinder mit
wir freuen uns auf Euren Besuch

Roderick & Friends

 

weitere Termine werden laufend hier aktualisiert!

schau vorbei!
Wenn du andere Informationen möchtest wie Drum-Circle, Einzel-Klangbehandlungen oder
Instrumentenbau-Workshops, schreibst du mir am besten eine Email oder rufst mich an

 


Foto: Roderick O. Pischl©

 
 

Schnelle Links  

allgemeiner Kontakt 

Audio-CD "ELEMENTS"
Bestellung hier

Dubious Instruments Website

alle meine Termine findest du hier

ICS-Datei herunterladen

Newsletter abbestellen

Dubious Instruments auf Facebook
like me if you like

wir sind auch auf facebook. Gib uns ein "Like" und werde unser "Freund"!
Auf facebook findest du aktuelle, interessante Einblicke in unsere Arbeit und ganz spezielle Neuigkeiten und Termine.


© 2018 Dubious Instruments , Roderick O.Pischl , Änderungen und Fehler vorbehalten